Projektsteuerung, Internationales Projektmanagement

  • Vertretung der Interessen des Bauherrn gegenüber dem Generalbauunternehmer, Architekten, Statikern usw.
  • Vollständige geschäftliche Verantwortung für Projekte; vom Projektstart durch alle Phasen bis zur Projektabnahme bei Einhaltung von Kostengrenzen, Leistungsgrad und Terminen
  • Aufzeichnung von Verpflichtungen, erforderlicher Änderung und entstandener Kosten
  • Bau- und Ingenieurdienstleistungen gemäß Vertrag
  • Bewertung und Regelung von Nachtragsforderungen
  • Abschlagsrechnungen und Schlußrechnungen mit Subunternehmen und anderen Lieferfirmen
  • Vorbereitung und Durchsetzung von Ansprüchen auf Mehrkosten
  • Behebung von fehlerhaften und unvollständigen Konstruktionsangaben
  • Analyse von Verzugsmaßnahmen und -kosten
  • Analyse von Beschleunigungsmaßnahmen und -kosten
  • Mängelbewertung